Für ABUELAS spenden

Diese Webseite ist sicher



Mit Ihrer Spende können Sie zur Suche nach unseren in der Diktatur entführten Enkelinnen und Enkeln beitragen!

Die NGO Abuelas de Plaza de Mayo - die Großmütter der Plaza de Mayo - setzt sich dafür ein, Kindern, die während der Militärdiktatur in Argentinien (1976-1983) mit ihren Eltern entführt oder in geheimer Haft geboren worden sind, ihre eigentliche Identität wiederzugeben.

Seit 1977, in über 40 Jahren der Suche nach diesen Kindern haben wir es erreicht, 128 Menschen zu lokalisieren. Doch noch immer leben mehr als 300 Enkelinnen und Enkel der Abuelas de Plaza de Mayo mit einer falschen Identität, ohne von uns gefunden worden zu sein. Diese Frauen und Männer, heute Erwachsene, könnten sich auch in anderen Ländern befinden.

Für die unermüdliche und grenzüberschreitende Suche nach den entführten Enkelinnen und Enkeln arbeiten wir täglich mit Teams, die uns in verschiedenen Aufgabenbereichen unterstützen: Bildung und Öffentlichkeitsarbeit, Recht, Genetik, psychologische Betreuung und andere mehr. Unsere UnterstützerInnen empfangen täglich Frauen und Männer, die an ihrer offiziellen Herkunft zweifeln oder die uns Informationen über etwaige Kinder von "Verschwundenen" geben.

Unsere Aufgabe ist durch den Wettlauf gegen die Zeit bestimmt: immer mehr Großmütter sterben, ohne das Glück erlebt zu haben, ihre Enkel zu finden oder ihre Urenkel umarmen zu können. Wir haben uns daher zu diesem internationalen Spendenaufruf entschlossen und bitten Sie um Unterstützung. Eine Spende ermöglicht es uns, die Suche nach den verschwundenen Enkelinnen und Enkel fortzuführen und unsere täglichen Anstrengungen zu verstärken.

Heute sind die Abuelas de Plaza de Mayo eine weltweit anerkannte Vereinigung, die weiterhin wichtige Beiträge zu den Bereichen Rechtsprechung, Genetik, Psychologie und zur Ausarbeitung des Rechtes auf Identität leistet - damit dieses fundamentale Recht auf Identität nirgendwo auf der Welt jemals wieder verletzt wird!

Die Abuelas de Plaza de Mayo brauchen Ihre Hilfe, um unsere Enkelinnen und Enkel finden zu können.

Mit Ihrer Hilfe können Sie zur Suche nach 400 Menschen beitragen, die noch immer gefunden werden müssen - für mehr Umarmungen, für mehr Begegnungen!

Bestimmen Sie die Summe, die Sie einmalig mit Ihrer Kreditkarte spenden möchten. Falls Sie Ihre Bank nicht finden sollten, wählen Sie die Option "Otros".

Die Beträge sind in argentinischen Pesos angegeben.

Die Abuelas de Plaza de Mayo brauchen Ihre Hilfe
$ 2.000 Das Äquivalent von
rund €50
Die Abuelas de Plaza de Mayo brauchen Ihre Hilfe
$ 4.000 Das Äquivalent von
rund €100
Die Abuelas de Plaza de Mayo brauchen Ihre Hilfe
$ 8.000 Das Äquivalent von
rund €200
Die Abuelas de Plaza de Mayo brauchen Ihre Hilfe
$ 20.000 Das Äquivalent von
rund €500